Roby's Seite
Roby's Seite

In dem Zimmer, auf dem Tisch,

vollgeschrieben ist das Blatt.

Schwarz auf weiß geschrieben

steht, was den Schreiberling

bewegt. In Zeilen alles vor ihm

liegt, was seine Seele hat be-

siegt. Ein Testament der Träu-

me und Gefühle, der Wünsche

und der vielen Gedanken ist's,

mancher Buchstabe tränenver-

wischt. Ein Blatt des Lebens

ist beschrieben aus des Schick-

sals Lotterie und auf dem Tisch

liegt nichts, als nur ein Stück

beschriebenes Papier.

 

R. Jetter

@

Aktuelles

Wie des Bächleins Wasser

 

Wie des Bächleins Wasser

stetig fließen die Gedanken

aus des Geistes Quell

in den seelentiefen Brunn

Gefühle gebärend

perlen sie ins

heute und jetzt.

 

R. Jetter