Roby's Seite
Roby's Seite

Wir fragen, fragen immerzu

nach dem Warum, dem wes-

halb. Wir fragen nach dem

Sinn und dem Grund. Wir

fragen immerfort und sind

nicht imstande zu verstehen,

dass es Fragen gibt, die ein-

fach nicht zu beantworten sind,

da in einer anderen Dimension

unseres Daseins die Antwort

bereits vorhanden war, noch

bevor die Frage gestellt wurde.

 

R. Jetter

@

Aktuelles

Wie des Bächleins Wasser

 

Wie des Bächleins Wasser

stetig fließen die Gedanken

aus des Geistes Quell

in den seelentiefen Brunn

Gefühle gebärend

perlen sie ins

heute und jetzt.

 

R. Jetter