Roby's Seite
Roby's Seite

Schwimmen

Wenn ich ins Wasser gehe, dann überwiegend im Sommer zum Abkühlen. Gehe ich aber schwimmen, dann bevorzuge ich lange Strecken. So bin ich insgesamt schon 7 mal über den Bodensee geschwommen. Dies von Romanshorn in der Schweiz nach Friedrichshafen, an der breitesten Stelle (14 km). Hilfsmittel, wie Neoprenanzug und Flossen , wurden von mir  nicht benutzt. Ich trug lediglich eine Schicht Vaseline auf den Körper auf, um nicht so schnell auszukühlen.

Meine Schwimmzeiten lagen zwischen 5 1/2 Stunden und 9 Stunden 40. Bis heute, so viel mir bekannt ist, halte ich bezüglich der Bodenseeüberquerungen den Rekord. Dies ist auch im Guinessbuch der Rekorde festgehalten.

Aktuelles

Wie des Bächleins Wasser

 

Wie des Bächleins Wasser

stetig fließen die Gedanken

aus des Geistes Quell

in den seelentiefen Brunn

Gefühle gebärend

perlen sie ins

heute und jetzt.

 

R. Jetter