Roby's Seite
Roby's Seite

Wer bin ich, so frage ich mich oft,

doch eine Antwort habe ich nicht.

Was ich wünschte, was ich gern wäre',

beantwortet mir meine Frage nicht.

So bleibe ich einfach das was ich bin,

ein Mensch mit Tiefgang ohne Ende,

ein Realist der Träumen kann, mit

Fehlern behaftet wie jedermann.

Doch bin ich nicht wie andere sind,

die da oberflächlich und geschwind.

Ich bin ein Wimpernschlag des Lebens,

eine Laune des Schicksals vielleicht,

oder Relikt aus längst vergangener Zeit.

Halt, ich türme Fragen auf.

Wer ich bin? find es heraus.

 

R. Jetter

@

Aktuelles

Wie des Bächleins Wasser

 

Wie des Bächleins Wasser

stetig fließen die Gedanken

aus des Geistes Quell

in den seelentiefen Brunn

Gefühle gebärend

perlen sie ins

heute und jetzt.

 

R. Jetter